Cornel's Borderterrier
Cornel's Borderterrier

Mocca - klein, aber oho!

Was für eine Rakete, diese kleine Mocca! Schon mit 11 Wochen hat sie einen frisch erlegten Jungfuchs gebeutelt wie eine Große!Voller Selbstbewusstsein stürzt sie sich auf alles, was sich bewegt. Und erste eigene Beute hat sie auch schon mit 12 Wochen gemacht!

Mit großer Passion nimmt sie alle jagdlichen Aufgaben an. Drückjagd ist ganz ihr Ding, schweres Gelände, Dornen und wehrhaftes Wild spornen sie nur noch mehr an. Manchmal entfernt sie sich sehr weit von mir, dann treffen wir uns erst am Sammelplatz nach dem Treiben wieder. Für Mocca ist das ok, sie wickelt auch den härtesten Jäger um den Finger und wird mitgenommen.

Auch Mocca hat die Eignung am Schwarzwild nachgewiesen. Sie ist eine sehr passionierte Jägerin, geht gerne eigenständig auf die Pirsch, ohne sich darum zu kümmern, was ich von ihr möchte. Mocca hat die Brauchbarkeitsprüfung erfolgreich abgelegt, auch wenn die Schweissarbeit mich echt Nerven gekostet hat, wir haben es geschafft.

Wurfplanung

 

Den nächsten Wurf plane ich erst für das Frühjahr 2019. Guinness hat zwei Jahre nacheinander geworfen, Hummel als echter Spätzünder soll erst mit 3 Jahren ihren ersten Wurf haben.

 

2018 steht damit ganz im Zeichen von Ausbildung und Jagdpraxis!

 

 

 

 

Cornel's Borderterrier

 

Christine Trimborn
Mendener Str. 9
51105 Köln

Haben Sie Interesse? 

Rufen Sie mich einfach an unter 

+49 221 8307104

 

oder schreiben Sie mir: 

cornels.borderterrier@koeln.de 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornel's Borderterrier